Professor Walther Hug Preis – Jahr 2004

Dissertationen des akademischen Jahres 2002/2003 zuerkannt 2004

Baumgartner Samuel / BE
The proposed Hague Convention on Jurisdiction and Foreign Judgments.

Borghi Alvaro / FR
L’immunité des dirigeants politiques en droit international

Danon Robert-Jacques / GE
Switzerland’s direct and international taxation of private express trusts. With particular references to US, Canadian and New Zealand trust taxation.

Depraz Alex / LS
La forme authentique en droit fédéral et en droit cantonal comparé.

Egger Rochat Gwendoline / LS
Les squatters et autres occupants sans droit d’un immeuble. Etude de droit suisse.

Favre Anne-Christine / LS
La protection contre le bruit dans la loi sur la protection de l’environnement. Le systeme – les particularités liées à l’aménagement du territoire

Frick Martin / BE
Das Verursacherprinzip in Verfassung und Gesetz.

Gauthey Ladner Danielle / LS
Solidarité et consorité en matière délictuelle en droit Suisse et américain, en particulier new-yorkais.

Joye Charles / LS
Génome humain, droit des brevets et droit de la personnalité. Etude d’un conflit.

Kraus Daniel E. / GE
Les importations parlallèles de produits brevetés. Droit de l’OMC, droit communautaires et droit suisse de la propriété intellectuelle et de la concurrence.

Krauskopf Frédéric / FR
Die Schuldanerkennung im schweizerischen Obligationenrecht

Kunz Daniel / BE
Verfahren und Rechtsschutz bei der Vergabe von Konzessionen. Eine Analyse der Anforderungen an eine rechtsstaatliche Verteilungslenkung bei begrenzten wirtschaftlichen Berechtigungen.

Langer Dirk / GE
Verträge mit Privatkunden im Internet. Anbahnung, Abschluss und Abwicklung von Konsumentenverträgen nach dem Recht der Europäischen Gemeinschaft, der Schweiz und Deutschland.

Linder Niklaus / ZH
Die Berner Bankenkrise von 1720 und das Recht. Eine Studie zur Rechts-, Banken- und Finanzgeschichte der Alten Schweiz.

Matteotti René / BE
Der Durchgriff bei von Inländern beherrschten Auslandsgesellschaften im Gewinnsteuerrecht. Ein Beitrag zum Verhältnis des Rechtsmissbrauchsverbots im Steuerrecht zum Verfassungs- und Völkerrecht.

Müller Urs / FR
Die materiellen Voraussetzungen der Rentenrevision in der Invalidenversicherung.

Oesch Matthias / BE
Standards of Review in WTO Dispute Resolution

Page Anne-Catherine / LS
Le statut des biens des époux pendant la procédure de divorce

Papaux Alain / LS
Essai philosophique sur la qualification juridique : de la subsomption à l’abduction. L’exemple du droit international privé.

Prêtre Alain / FR
Eisenbahnverkehr als Ordnungs- und Gestaltungsaufgabe des jungen Bundesstaates. Zugleich eine historisch-kritische Analyse der Rechtsentstehung im Bereich technischer Innovation

Ramoni Claude / LS
Demeure du débiteur et contrats de droit suisse.

Rieder Andreas / BE
Form oder Effekt? Art. 8 Abs. 2 BV und die ungleichen Auswirkungen.

Rochat Frédéric / LS
Inefficacité du titre d’aliénation et renaissance de l’action réelle mobilière.

Schaller Olivier / FR
Les ententes à l’imporation en droit de la concurrence

Sprecher Jörg / ZH
Beschränkung des Handels mit Kulturgut und die Eigentumsgarantie.

Völk Tamara / ZH
Die Pflicht zur Einlieferung von Testamenten (Art. 556 ZGB) und Erbverträgen und ihre Missachtung.

Watkins-Bienz Renée / ZH
Die Hart-Dworkin Debatte. Ein Beitrag zu den internationalen Kontroversen der Gegenwart.

Widmer Corinne / BS
Umfang des Schadenersatzes bei nicht zur Perfektion gelangten Verträgen.

Wolf Salome / BS
Rechtsirrtum im Privatrecht – Argument oder Anachronismus ?

Zirlick Beat / BE
Freizeichnung von der Deliktshaftung – Haftungsbeschränkung und –ausschluss im ausservertraglichen Bereich.

Kontakt

Geschäftsstelle Professor Walther Hug Stiftung
St. Leonhard-Strasse 20
Postfach 123
9001 St.Gallen

+41 (0)71 223 81 21
+41 (0)71 223 81 28

Enable JavaScript to view protected content.